Immagine

SYSTRAN VERBESSERT

GLOBALE KOMMUNIKATION

DIE NEUE ÄRA DER MASCHINELLEN ÜBERSETZUNG: GROßE DATENMENGEN, KÜNSTLICHE INTELLIGENZ UND NEURONALE NETZE

Maschinelle und menschliche Übersetzungen werden oft als Konkurrenten angesehen, wobei erstere von letzteren oft als Bedrohung empfunden werden. Die Technologie von SYSTRAN ist weit davon entfernt, mit Menschen zu konkurrieren, sondern steigert die Produktivität und gibt Zeit, um sich auf Kernaufgaben zu konzentrieren. SYSTRAN hilft Unternehmen, die Geschwindigkeit von Übersetzungen zu erhöhen, um weltweit fast sofort das gleiche Markenerlebnis zu schaffen.

SYSTRAN hilft Unternehmen schnell und problemlos mit Hilfe von Software-Integrationen zu kommunizieren. Sprachbarrieren werden somit überwunden. 

In den letzten fünfzig Jahren hat SYSTRAN dabei die Software kontinuierlich weiterentwickelt. Heute bringt die Reife der Big-Data-Technologie in Verbindung mit den Fortschritten der Künstlichen Intelligenz die Leistung und Ausgereiftheit, die notwendig sind, um die Übersetzung in die neuen Stadien der tiefen neuronalen Netze, der künstlichen Neuronen und der selbstlernenden Maschinen voranzutreiben. Der aktuelle Stand der Technologie verblüfft durch fließende und präzise Übersetzungen.

IN DER HEUTIGEN DIGITALEN WELT IST MEHRSPRACHIGKEIT MEHR ALS EIN LEBENSWICHTIGES WIRTSCHAFTSGUT

Soziale Netzwerke haben geografische, politische und kulturelle Barrieren durchbrochen. Die wirtschaftliche Globalisierung, einschließlich des Aufstiegs der Schwellenländer, hat die grenzüberschreitende Kommunikation zur Voraussetzung für eine erfolgreiche Zusammenarbeit gemacht. Unternehmen, die ihre Kommunikationsfähigkeit mit weit entfernten Kunden und Mitarbeitern verbessern, werden einen klaren Vorteil haben, wenn sie schneller in neue Märkte expandieren. Globale Unternehmen brauchen mehr als ein „one-size-fits-all English“. Ihr Erfolg hängt von der mehrsprachigen Kommunikation in Echtzeit ab.

“Die Mehrsprachigkeit in unserem Intranet und Chatbereich wird von unserer Zielgruppe begrüßt, wie die regelmäßige Zunahme der Anfragen zeigt. Dank SYSTRAN können wir unsere Lösung nun besser auf die Anforderungen unserer Anwender in verschiedenen Abteilungen, wie z.B. Forschung und Entwicklung, abstimmen.
SYSTRAN ermöglicht außerdem die gemeinsame Nutzung unserer Sprachressourcen.“
Pascal Martineau, IT-Abteilung, PSA Peugeot Citroën

Mehr Effizienz im Support:

Die Support-Kosten sind an hohe Anrufvolumina gebunden, da es nicht möglich ist, globale Kunden in ihrer Muttersprache zu bedienen. Durch einen verstärkten Self-Service-Support dank der „On-the-Fly Übersetzungen“ in über 50 Sprachen, die in das Support-Portal eingebettet werden können, können Kunden alle Fragen ohne telefonische Rückfragen
beantworten.

“Die Leistung unseres Kundendienstes wird erheblich verbessert, da jeder Mitarbeiter nun mit einer einzigen Stimme in so vielen verschiedenen Sprachen kommunizieren kann“.
Olaf Rehders, Projektleiter E-Business bei CLAAS

Softwarelösung für automatische maschinelle Übersetzungen – SYSTRAN

Sind Sie an der Technologie SYSTRAN interessiert? Wir sind SYSTRAN-Partner und stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Diesen Artikel teilen

Share on facebook
Share on xing
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print
Share on email