Technologien - SCHEMA

SCHEMA

SCHEMA entwickelt out-of-the-box-Software-Lösungen zur modularen mehrsprachigen Verwaltung Ihrer Dokumentation. Das 1995 in Nürnberg gegründete Unternehmen beschäftigt mehr als 110 Spezialisten, von denen 30 ausschließlich auf die Entwicklung und Aktualisierung von Software spezialisiert sind.

Wir haben uns im Jahr 2015 mit SCHEMA in Verbindung gesetzt, als wir nach einer Software für das modulare Management technischer Dokumentation suchten, die es uns ermöglicht, die Anforderungen an Effizienz, Flexibilität und Vertraulichkeit deutscher KMU im Fertigungsbereich zu erfüllen.

Nach erfolgreichem Abschluss einer ST4-Testphase, in der wir für unsere Kunden Handbücher und technische Kataloge nach höchsten Anforderungen erstellt haben, sind wir mit SCHEMA eine Partnerschaft eingegangen. Somit können wir unseren Kunden maßgeschneiderte technologische Lösungen zur Verwaltung komplexer Dokumentation bieten.

  • SCHEMA ST4: Eine out-of-the-box-Lösung für die modulare Verwaltung der technischen und kaufmännischen Dokumentation. SCHEMA ST4 ist ein Content-Managament-System und bietet Ihnen die Möglichkeit Ihre gesamte Dokumentation über ein einziges Tool zu managen. Die einmal angelegten Inhalte werden in einer Datenbank gespeichert und bei Änderungen automatisch und überall aktualisiert. 

Der technische Redakteur kann somit Inhalte direkt in MS Word®, Adobe FrameMaker® oder  XMetaL® schreiben. Mit SCHEMA ST4 erstellte Dokumente können in verschiedene Formate wie PDF, HTML, MS Office®, Adobe FrameMaker® oder Adobe InDesign® exportiert werden.

  • SCHEMA Content Delivery Server: Eine Portal zur Veröffentlichung Ihrer modularen Inhalte auf digitalen Plattformen der Industrie 4.0. Der Content Delivery Server wird dort eingesetzt, wo die ST4-Funktionen ausgeschöpft sind und kann on- sowie offline bedient werden. Verschiedene Funktionen sorgen dafür, dass Ihre Inhalte prägnant und effizient bleiben. Ein sicheres System, um Ihre Inhalte stetig, aber ohne großen Aufwand, auf dem neuesten Stand zu halten und zu publizieren.

Vorteile:

  • Einmaliges Anlegen der Inhalte
  • Individuell angepasste Benutzeroberfläche
  • Einfache Erstellung verschiedener Layouts
  • Automatische Verteilung der Dokumentation
  • Übersichtliches Übersetzungsmanagement